2018er Sauvignon Blanc Rollanderhof »S« trocken

  • Im Angebot
  • €9,50
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Aromatisch, Stachelbeere

Eine besondere Rebsorte, die für jeden Winzer eine besondere Herausforderung darstellt. Die einmaligen Aromen, die einen Sauvignon ausmachen sind sehr flüchtig, weshalb wir unser ganzes Können einsetzen, um sie vom Weinberg zu Ihnen ins Glas zu bekommen.

Die Trauben reifen am besten langsam, also in kälteren Lagen und verstecken sich im dichten Laub, um sich vor zu viel Sonne zu schützen. Wenn der optimale Reifezeitpunkt erreicht ist, werden die Trauben schonend per Hand gelesen. Nur absolut gesundes Lesegut wird für diesen Wein selektiert.

Bei der Verarbeitung wird reduktiv, also mit möglichst wenig Sauerstoffkontakt gearbeitet. Während der Maischestandzeit, in der die Aromen aus der Schale gelöst werden, werden die Aromen mit Trockeneis konserviert.

Lohn dieser Mühen ist ein traumhaft aromatischer, spritziger Wein mit unverkennbarem Geschmack. Begrüßt wird man von einem leichten Kräuterduft. Die Aromawelt des Sauvignon Blanc erinnert an grüne Früchte, von Stachelbeere bis Kiwi. Tolle Balance zwischen sortentypischen grünen Aromen und reifen Fruchtnuancen.

Passt am besten zu Vorspeisen mit Krustentieren mit asiatischen Gewürzen, zu Fischgerichten oder einfach solo trinken.

 

Alkohol: 13,5 %    Restzucker: 6,3 g/l    Säure: 5,8 g/l 

Grundpreis: 12,67 €/l